Gär­spund, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gärspund

Rechtschreibung

Worttrennung
Gär|spund

Bedeutung

Pfropfen mit einer Öffnung zum Verschließen von Gärfässern, durch den das beim Gärprozess entstehende Kohlendioxid entweichen kann, ohne dass die äußere Luft zum Gärgut gelangt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.