Ga­den, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gaden

Rechtschreibung

Worttrennung
Ga|den

Bedeutungen (2)

  1. Fensterbereich im oberen, über die Dächer der Seitenschiffe hinausragenden Teil des Mittelschiffs einer Basilika
    Gebrauch
    Architektur
    1. Haus, das nur einen Raum oder ein Stockwerk hat
      Herkunft
      mittelhochdeutsch gaden, gadem, althochdeutsch gadum, Herkunft ungeklärt
      Gebrauch
      landschaftlich, sonst veraltet
    2. Stube, Kammer
      Gebrauch
      landschaftlich, sonst veraltet
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?