Fut­ter, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Wort mit gleicher Schreibung
Futter (Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Fut|ter

Bedeutungen (4)

Info
  1. [dünnerer] Stoff oder Material auf der Innenseite von Kleidungsstücken, Schuhen, Lederwaren o. Ä.
    Beispiele
    • [ein] glänzendes Futter
    • der Briefumschlag hat graues Futter (ist innen mit grauem Seidenpapier ausgekleidet)
  2. Holzauskleidung der Laibung bei Türen und Fenstern
  3. Vorrichtung zum Einspannen des Werkstücks (z. B. bei Bohrmaschinen, Drehbänken)
    1. feuerfestes Material, mit dem Schmelzöfen ausgekleidet sind
    2. isolierendes Stoffmaterial, mit dem Feuerungsräume von Dampfkesseln ausgemauert sind

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch vuoter, althochdeutsch fuotar = Unterfutter, Futteral, eigentlich = schützende Hülle; Überzug

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ das Futter die Futter
Genitiv des Futters der Futter
Dativ dem Futter den Futtern
Akkusativ das Futter die Futter

Aussprache

Info
Betonung
🔉Futter

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen