Furt, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Furt

Rechtschreibung

Worttrennung
Furt

Bedeutung

seichte Stelle eines Flusses, die das Überqueren gestattet

Herkunft

mittelhochdeutsch vurt, althochdeutsch furt, eigentlich = Überfahrtsstelle, zu fahren

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?