Fürs­ten­ab­fin­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fürstenabfindung

Rechtschreibung

Worttrennung
Fürs|ten|ab|fin|dung

Bedeutung

(infolge der Republikgründung von 1918 notwendig gewordene) Vermögensauseinandersetzung zwischen den deutschen Ländern und den entthronten Fürsten

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?