Fron­leich­nams­spiel, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Literaturwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fronleichnamsspiel

Rechtschreibung

Worttrennung
Fron|leich|nams|spiel

Bedeutung

(im späten Mittelalter) am Fronleichnamstag aufgeführtes Spiel (6), bei dem, unter Einbeziehung von Mythologie und Allegorie, geistliche Gespräche der Apostel und Propheten sowie Bilder aus der Passion (2a) oder der gesamten Heilsgeschichte auf der Bühne dargestellt werden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?