Freu­den­mäd­chen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
gehoben verhüllend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Freudenmädchen
Lautschrift
[ˈfrɔɪ̯dn̩mɛːtçən]

Rechtschreibung

Worttrennung
Freu|den|mäd|chen

Bedeutung

Prostituierte

Herkunft

Lehnübersetzung von französisch fille de joie

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?