Flut­wel­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Flutwelle

Rechtschreibung

Worttrennung
Flut|wel|le

Bedeutungen (2)

  1. (besonders in Flussmündungen) sprunghaftes Ansteigen des Wassers beim Einsetzen der Flut (1)
  2. durch ein Seebeben, eine unter Wasser sich ereignende Detonation o. Ä. ausgelöste sehr hohe Welle
    Flutwelle
    © Andreas Wechsel - Fotolia.com

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Flutwelle die Flutwellen
Genitiv der Flutwelle der Flutwellen
Dativ der Flutwelle den Flutwellen
Akkusativ die Flutwelle die Flutwellen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?