Flug­scham, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Flugscham

Rechtschreibung

Worttrennung
Flug|scham

Bedeutung

schlechtes Gewissen, das Klima beim Reisen mit dem Flugzeug (vor allem durch den hohen CO2-Ausstoß) zu belasten

Beispiele
  • die viel diskutierte Flugscham
  • Flugscham empfinden, fördern, verbreiten

Herkunft

aus gleichbedeutend schwedisch flygskam zu flyg = Flug und skam = Scham

Grammatik

die Flugscham; Genitiv: der Flugscham (ohne Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?