Flüs­sig­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Flüssigkeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Flüs|sig|keit

Bedeutungen (2)

  1. Stoff in flüssigem Zustand
    Beispiele
    • eine grünliche, übel riechende Flüssigkeit
    • die Flüssigkeit verdunstet, schlägt sich nieder
    • Flaschen mit verschiedenen leicht entzündbaren Flüssigkeiten
  2. Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • die Flüssigkeit seiner Rede

Grammatik

die Flüssigkeit; Genitiv: der Flüssigkeit, Plural: die Flüssigkeiten

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Flüssigkeit
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?