Fle­xi­quo­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Politikjargon
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Flexiquote
Lautschrift
[ˈflɛksikvoːtə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Fle|xi|quo|te

Bedeutung

Frauenquote zur Besetzung von Führungspositionen in Unternehmen, die von den Unternehmen selbst bestimmt wird und damit entsprechend flexibel gehandhabt werden kann

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?