Flach­kopf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Flachkopf
Lautschrift
[ˈflaxkɔpf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Flach|kopf

Bedeutung

Mensch, der als geistig wenig rege, dumm, geistlos angesehen wird

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?