Fist­fu­cking, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
vulgär
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fistfucking
Lautschrift
🔉[…fakɪŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Fist|fu|cking

Bedeutung

sexuelle Praktik, bei der die Hand oder Faust in After oder Vagina des Geschlechtspartners eingeführt wird

Herkunft

englisch fist fucking, aus: fist = Faust und fucking = das Ficken

Grammatik

das Fistfucking; Genitiv: des Fistfuckings, Plural: die Fistfuckings

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?