Fisch­weid, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Fischereiwesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fischweid

Rechtschreibung

Worttrennung
Fisch|weid

Bedeutung

Ausübung der Fischerei mit planmäßiger Hege des Fischbestandes

Herkunft

mittelhochdeutsch weide = Jagd, Fischfang, Weide

Grammatik

die Fischweid; Genitiv: der Fischweid

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?