Fin de Si­è­cle, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Lautschrift
🔉[fɛ̃dˈsi̯ɛkl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Fin de Si|è|cle

Bedeutung

Zeit des ausgehenden 19. Jahrhunderts, die in Gesellschaft, bildender Kunst und Literatur ausgeprägte Verfallserscheinungen wie Überfeinerung u. Ä. aufwies

Herkunft

französisch = Jahrhundertwende, zu: fin = Ende (< lateinisch finis, Finis) und siècle = Jahrhundert (< lateinisch saeculum, Säkulum); nach dem gleichlautenden Titel eines Lustspiels von F. de Jouvenot und H. Micard (1888)

Grammatik

das Fin de Siècle; Genitiv: des Fin de Siècle

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?