Fie­del, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
scherzhaft, sonst veraltet
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fiedel

Rechtschreibung

Worttrennung
Fie|del

Bedeutung

Geige

Fiedel
© Teamarbeit - Fotolia.com
Beispiel
  • die Fiedel, auf der Fiedel spielen

Herkunft

Fidel

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?