Fi­b­ro­my­al­gie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fibromyalgie

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Fi|bro|my|al|gie
Alle Trennmöglichkeiten
Fi|b|ro|my|al|gie

Bedeutung

chronische Erkrankung mit Muskel- und Sehnenschmerzen

Herkunft

zu lateinisch fibra, Fiber und zu Myalgie

Grammatik

die Fibromyalgie; Genitiv: der Fibromyalgie, Plural: die Fibromyalgien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?