Feu­er­wehr, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Feu|er|wehr

Bedeutungen (3)

Info
  1. Einrichtung (3) zur Abwehr von Schäden durch Brand und zur Hilfeleistung in Katastrophenfällen
    Kurzform
    Wehr (2)
    Beispiele
    • die freiwillige Feuerwehr (Feuerwehr, deren Mitglieder den Dienst zum Großteil ehrenamtlich versehen)
    • die Feuerwehr alarmieren, herbeirufen
  2. Männner und Frauen der Feuerwehr, die sich im Einsatz befinden
    Feuerwehr
    © MEV Verlag, Augsburg
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • die Feuerwehr rückt aus, war sofort zur Stelle
    • alle Feuerwehren der Umgebung rückten an
    • er fuhr wie die Feuerwehr (sehr schnell)
  3. Spielzeugauto als Nachbildung eines Feuerwehrautos
    Feuerwehr
    © Barnaby Chambers - Fotolia.com
    Gebrauch
    Kindersprache
    Beispiel
    • meine Feuerwehr ist kaputt

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Feuerwehr die Feuerwehren
Genitiv der Feuerwehr der Feuerwehren
Dativ der Feuerwehr den Feuerwehren
Akkusativ die Feuerwehr die Feuerwehren

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Feuerwehr

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Feuerwehr

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen