Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fern­glas, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fern|glas

Bedeutungsübersicht

Fernglas
© MEV Verlag, Augsburg
handliches Fernrohr mit doppeltem Okular; Kurzform: Glas (2d)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort stand 1915 erstmals im Rechtschreibduden.

Synonyme zu Fernglas

Binokular, Feldstecher, Opernglas, Prismenglas; (umgangssprachlich) Fernstecher; (bayrisch, österreichisch umgangssprachlich) Gucker; (norddeutsch, besonders Seemannssprache) Kieker; (veraltet) Binokel

Aussprache

Betonung: Fẹrnglas🔉

Herkunft

Anfang des 17. Jahrhunderts zuerst für das in den Niederlanden erfundene einrohrige Teleskop, niederländisch verrekijker

Grammatik

das Fernglas <Plural: Ferngläser>
 SingularPlural
Nominativdas Fernglasdie Ferngläser
Genitivdes Fernglasesder Ferngläser
Dativdem Fernglasden Ferngläsern
Akkusativdas Fernglasdie Ferngläser

Blättern