Fel­sen­bein, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Anatomie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Felsenbein

Rechtschreibung

Worttrennung
Fel|sen|bein

Bedeutung

doppelseitiger, zur Schädelbasis gehörender, das innere Ohr umschließender Teil des Schläfenbeins

Herkunft

für neulateinisch os petrosum = felsiger Knochen, da er aus sehr hartem Knochengewebe besteht

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?