Fal­ten­wurf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Faltenwurf
Lautschrift
[ˈfaltn̩vʊrf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Fal|ten|wurf

Bedeutung

Fall eines Gewandes in Falten (1b)

Beispiel
  • das Bild zeigt eine Madonna in blauem Faltenwurf
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?