Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fall­hö­he, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fall||he

Bedeutungsübersicht

  1. (Physik) Strecke, die ein Körper im freien Fall zurücklegt
    1. (Literaturwissenschaft) (besonders in der Dramaturgie des Barocks und der Aufklärung) Weg des sozialen Falls des Helden, der als desto tiefer empfunden wird, je höher sein sozialer Rang ist
    2. hohe Ausgangsbasis, hoher Ausgangspunkt (von dem ein Absturz leicht möglich ist)
  2. Diskrepanz

Aussprache

Betonung: Fạllhöhe

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Fallhöhedie Fallhöhen
Genitivder Fallhöheder Fallhöhen
Dativder Fallhöheden Fallhöhen
Akkusativdie Fallhöhedie Fallhöhen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Strecke, die ein Körper im freien Fall zurücklegt

    Gebrauch

    Physik
    1. (besonders in der Dramaturgie des Barocks und der Aufklärung) Weg des sozialen Falls des Helden, der als desto tiefer empfunden wird, je höher sein sozialer Rang ist

      Gebrauch

      Literaturwissenschaft
    2. hohe Ausgangsbasis, hoher Ausgangspunkt (von dem ein Absturz leicht möglich ist)

      Beispiel

      die Fallhöhe dieses Ausnahmeschauspielers ist atemberaubend
  2. Diskrepanz

    Beispiel

    die Fallhöhe zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Blättern