Fahr­wind, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fahrwind

Rechtschreibung

Worttrennung
Fahr|wind

Bedeutungen (2)

  1. beim Segeln und Segelflug als Antrieb dienender Wind
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?