Fahr­sche­mel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Technik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fahrschemel

Rechtschreibung

Worttrennung
Fahr|sche|mel

Bedeutung

Teilrahmen eines Kraftfahrzeugs, an dem Aggregate wie der Motor oder das Ausgleichsgetriebe sowie die komplette zugehörige Achsgruppe befestigt sind

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?