Ex­su­dat, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Exsudat

Rechtschreibung

Worttrennung
Ex|su|dat

Bedeutungen (2)

  1. eiweißhaltige Flüssigkeit, die bei Entzündungen aus den Gefäßen austritt; Ausschwitzung
    Gebrauch
    Medizin
    Beispiel
    • entzündliches Exsudat
  2. Drüsenabsonderung bei Insekten
    Gebrauch
    Biologie

Herkunft

zu lateinisch exsudatum, 2. Partizip von: exsudare = ausschwitzen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot