Ewer, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
norddeutsch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ewer

Rechtschreibung

Worttrennung
Ewer

Bedeutung

kleines [anderthalbmastiges] Küsten[segel]schiff mit flachem Boden

Herkunft

mittelniederdeutsch ēver, ēvar, älter: ē(i)nvār, eigentlich = Schiff, das nur ein Mann führt

Grammatik

der Ewer; Genitiv: des Ewers, Plural: die Ewer

Blättern

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?