Ess­stö­rung, Ess-Stö­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin, Psychologie
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Essstörung
Ess-Störung

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Essstörung
Alternative Schreibung
Ess-Störung
Worttrennung
Ess|stö|rung, Ess-Stö|rung

Bedeutung

in der Aufnahme (10) übermäßiger, unzureichender oder falscher Nahrung bestehende (psychisch bedingte) Störung

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Essstörung die Essstörungen
Genitiv der Essstörung der Essstörungen
Dativ der Essstörung den Essstörungen
Akkusativ die Essstörung die Essstörungen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?