Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Er­zie­hungs­ur­laub, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: umgangssprachlich, sonst veraltend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Er|zie|hungs|ur|laub

Bedeutungsübersicht

(maximal drei Jahre dauernde) Freistellung von der Arbeit für Arbeitnehmer[innen] ab der Geburt des Kindes

Besonderer Hinweis

Seit 2001 lautet die offizielle Bezeichnung vonseiten des Gesetzgebers Elternzeit, um die Erziehungsleistung nicht als Urlaub abzuwerten.

Aussprache

Betonung: Erziehungsurlaub
Lautschrift: [ɛɐ̯ˈtsiːʊŋs|uːɐ̯laʊ̯p]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Erziehungsurlaubdie Erziehungsurlaube
Genitivdes Erziehungsurlaubes, Erziehungsurlaubsder Erziehungsurlaube
Dativdem Erziehungsurlaubden Erziehungsurlauben
Akkusativden Erziehungsurlaubdie Erziehungsurlaube

Blättern