Er­werbs­ein­künf­te, die

Wortart:
Pluralwort
Gebrauch:
Wirtschaft
Aussprache:
Betonung
Erwerbseinkünfte
Lautschrift
[ɛɐ̯ˈvɛrpsʔaɪ̯nkʏnftə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Er|werbs|ein|künf|te

Bedeutung

Einkünfte, die der öffentlichen Hand aus der Teilnahme am wirtschaftlichen Prozess zufließen

Grammatik

Pluraletantum

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?