Er­geb­nis­kor­rek­tur, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
besonders Sport
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ergebniskorrektur

Rechtschreibung

Worttrennung
Er|geb|nis|kor|rek|tur

Bedeutung

nachträgliche Berichtigung eines ermittelten Resultats, insbesondere eines Wettkampfergebnisses; unwesentliche Veränderung eines Ergebnisses gegen Ende des Wettkampfes

Beispiele
  • aufgrund der Ergebniskorrektur erhielt der Sportverein die Siegestrophäe nachträglich
  • beim Rennen über 121,5 km kam es zu einem Fehler bei der Datenübertragung, der eine Ergebniskorrektur notwendig machte
  • Zähler Nummer zwei und drei konnten im Doppel erzielt werden – immerhin ein wenig Ergebniskorrektur
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?