Er­fin­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Erfindung

Rechtschreibung

Worttrennung
Er|fin|dung

Bedeutungen (2)

    1. Grammatik
      ohne Plural
      Beispiel
      • die Erfindung der Dampfmaschine durch James Watt
    2. etwas Erfundenes, neu Hervorgebrachtes
      Beispiele
      • eine bahnbrechende Erfindung
      • eine Erfindung machen (etwas erfinden)
  1. etwas, was ausgedacht ist, nicht auf Wahrheit oder Realität beruht
    Beispiel
    • sie wies diese Aussage als [eine] reine Erfindung zurück

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Erfindung
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?