Erb­gang, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Erbgang

Rechtschreibung

Worttrennung
Erb|gang

Bedeutungen (2)

  1. Vererbungsweise eines Merkmals
    Gebrauch
    Biologie
  2. Übergang des Vermögens, der Rechte und Pflichten eines Verstorbenen auf den oder die Erben
    Gebrauch
    Rechtssprache
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?