Erb­be­sitz, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Erbbesitz

Rechtschreibung

Worttrennung
Erb|be|sitz

Bedeutung

Besitz, den jemand aus einer Erbschaft erlangt hat und den er mit der unrichtigen Behauptung, ihm stehe ein Erbrecht daran zu, in Anspruch nimmt

Grammatik

ohne Plural

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?