Epi­k­le­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Epiklese

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Epi|kle|se
Alle Trennmöglichkeiten
Epi|k|le|se

Bedeutungen (2)

  1. Anrufung einer oder mehrerer Gottheiten
    Gebrauch
    Religion
    Beispiel
    • eine Epiklese des griechischen Gottes Apollon Thyios
  2. An- oder Herabrufung des Heiligen Geistes in der Liturgie der orthodoxen und katholischen Kirche
    Gebrauch
    christliche Kirche
    Beispiel
    • bei der Feier der Taufe erfolgt die Epiklese

Herkunft

griechisch; „Anrufung“

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Epiklese die Epiklesen
Genitiv der Epiklese der Epiklesen
Dativ der Epiklese den Epiklesen
Akkusativ die Epiklese die Epiklesen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?