Ens, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Philosophie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ens

Rechtschreibung

Worttrennung
Ens

Bedeutung

das Seiende, Sein; Wesen, Idee

Herkunft

spätlateinisch ens, substantiviertes 1. Partizip von lateinisch esse = sein

Grammatik

das Ens; Genitiv: des Ens

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?