Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Em­pö­rung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Em||rung

Bedeutungsübersicht

  1. von starken Emotionen begleitete Entrüstung als Reaktion auf Verstöße gegen moralische Konventionen
  2. Aufstand, Rebellion, Meuterei

Synonyme zu Empörung

Aussprache

Betonung: Empörung🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Empörungdie Empörungen
Genitivder Empörungder Empörungen
Dativder Empörungden Empörungen
Akkusativdie Empörungdie Empörungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. von starken Emotionen begleitete Entrüstung als Reaktion auf Verstöße gegen moralische Konventionen

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiele

    • ihn erfüllte eine tiefe Empörung über dieses Treiben
    • die Äußerung des Ministers löste [bei der Opposition] Empörung aus, sorgte [bei der Opposition] für Empörung
    • sie war voller Empörung
  2. Aufstand, Rebellion, Meuterei

    Beispiele

    • eine offene Empörung
    • die Empörung der Unterdrückten wurde niedergeschlagen

Blättern