Emo­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Emotion

Rechtschreibung

Worttrennung
Emo|ti|on

Bedeutung

psychische Erregung, Gemütsbewegung; Gefühl, Gefühlsregung

Beispiel
  • [durch, mit etwas] Emotionen wecken

Herkunft

französisch émotion, zu: émouvoir = bewegen, erregen < lateinisch emovere = herausbewegen, emporwühlen

Grammatik

die Emotion; Genitiv: der Emotion, Plural: die Emotionen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Emotion
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?