Elas­to­me­re, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Chemie
Aussprache:
Betonung
Elastomere

Rechtschreibung

Worttrennung
Elas|to|me|re

Bedeutung

synthetischer Kautschuk oder gummiähnlicher Kunststoff

Herkunft

zu elastisch und griechisch méros = Teil

Grammatik

das Elastomere; Genitiv: des Elastomeren, Plural: die Elastomeren (meist im Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?