Eis­re­gen, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Eisregen

Rechtschreibung

Worttrennung
Eis|re|gen

Bedeutungen (2)

  1. Niederschlag aus Eiskörnern
  2. unterkühlter Regen, der beim Auftreffen zu [Glatt]eis gefriert
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?