Ein­zel­be­trieb, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Einzelbetrieb
Lautschrift
[ˈaɪ̯ntsl̩bətriːp]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ein|zel|be|trieb

Bedeutungen (2)

  1. einzelner, individueller Betrieb (z. B. innerhalb eines Konzerns)
  2. Privatbetrieb (im Unterschied zum volkseigenen Betrieb)
    Gebrauch
    DDR
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?