Ein­streu, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Landwirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Einstreu

Rechtschreibung

Worttrennung
Ein|streu

Bedeutung

als Lager für das Vieh in den Stall eingestreutes Stroh o. Ä.; Streu

Beispiel
  • Stroh, Torf als Einstreu verwenden

Grammatik

Singular
Nominativ die Einstreu
Genitiv der Einstreu
Dativ der Einstreu
Akkusativ die Einstreu
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?