Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ein­ge­ständ­nis, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ein|ge|ständ|nis

Bedeutungsübersicht

das Eingestehen, das Zugeben eines Fehlers, einer Schuld o. Ä.

Beispiele

  • das Eingeständnis ihres Versagens, ihres Irrtums
  • sein Schweigen wirkte wie ein Eingeständnis seiner Schuld

Synonyme zu Eingeständnis

Beichte, Bekenntnis, Geständnis, Schuldbekenntnis, Schuldgeständnis, Sündenbekenntnis; (österreichisch, sonst gehoben) Einbekenntnis; (gehoben) Konfession, Offenbarung; (veraltet) Fassion

Aussprache

Betonung: Eingeständnis
Lautschrift: [ˈaɪ̯nɡəʃtɛntnɪs]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Eingeständnisdie Eingeständnisse
Genitivdes Eingeständnissesder Eingeständnisse
Dativdem Eingeständnisden Eingeständnissen
Akkusativdas Eingeständnisdie Eingeständnisse

Blättern