Edel­mut, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Edelmut
Lautschrift
[ˈeːdl̩muːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Edel|mut

Bedeutung

edle Gesinnung

Beispiele
  • seinen Edelmut zeigen, beweisen
  • aus Edelmut handeln
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?