Ecor­ché, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Kunstwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ekɔrˈʃeː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ecor|ché

Bedeutung

plastisches oder gezeichnetes anatomisches Modell eines Menschen ohne Haut

Herkunft

französisch écorché, zu: écorcher = abhäuten < spätlateinisch excorticare, aus: ex = (her)aus und cortex = Rinde

Grammatik

das Ecorché; Genitiv: des Ecorchés, Plural: die Ecorchés

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?