Ecken­ste­he­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich veraltend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Eckensteherin

Rechtschreibung

Worttrennung
Ecken|ste|he|rin

Bedeutungen (2)

  1. [an den Straßenecken] herumstehende Müßiggängerin
    Gebrauch
    veraltend
  2. weibliche Person, die allein auf der Seite steht [und entsprechend ausgegrenzt wird]
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?