Echap­pé, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Ballett
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[eʃaˈpeː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Echap|pé

Bedeutung

Sprung aus der geschlossenen Position der Füße (bei der sie mit den Fersen aneinanderstehen) in eine offene (bei der sie auseinanderstehen)

Herkunft

französisch échappé, zu: échapper, echappieren

Grammatik

das Echappé; Genitiv: des Echappés, Plural: die Echappés

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?