Eas­tern­griff, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Tennis
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ˈiːstən…]

Rechtschreibung

Worttrennung
Eas|tern|griff

Bedeutung

Griff (1a) für den Vorhandschlag, bei dem die wie zum Händeschütteln gehaltene Hand den mit der Schlagfläche senkrecht gehaltenen Schläger seitlich fasst

Herkunft

englisch Eastern grip, eigentlich = östlicher Griff (er wurde zuerst von Spielern aus dem Osten der USA verwendet)

Grammatik

der Easterngriff; Genitiv: des Easterngriff[e]s

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?