Durch­schuss, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Durchschuss

Rechtschreibung

Worttrennung
Durch|schuss

Bedeutungen (3)

    1. Schuss, bei dem das Geschoss in etwas eindringt und auf der entgegengesetzten Seite wieder austritt
    2. auf einen Durchschuss (1a) zurückgehende Verletzung, Beschädigung o. Ä.
      Beispiel
      • ein glatter Durchschuss
  1. beim Setzen von Texten erzielter Zwischenraum zwischen den Zeilen
    Gebrauch
    Druckwesen
  2. Gesamtheit der Schussfäden, die beim Weben durch die Kettfäden durchgeschossen werden
    Gebrauch
    Textilindustrie

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Durchschuss die Durchschüsse
Genitiv des Durchschusses der Durchschüsse
Dativ dem Durchschuss den Durchschüssen
Akkusativ den Durchschuss die Durchschüsse

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?