Durch­schnitts­bür­ge­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Durchschnittsbürgerin
Lautschrift
[ˈdʊrçʃnɪtsbʏrɡərɪn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Durch|schnitts|bür|ge|rin

Bedeutung

Bürgerin, die den Durchschnitt der Bevölkerung repräsentiert, deren Verhalten dem der Allgemeinheit entspricht

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?