Durch­schlag, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Durchschlag
Lautschrift
[ˈdʊrçʃlaːk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Durch|schlag

Bedeutungen (3)

  1. mit Kohlepapier hergestellte, meist maschinenschriftliche Kopie eines Schriftstücks
    Beispiel
    • einen Brief mit zwei Durchschlägen tippen
  2. schüsselförmiges Küchengerät aus Blech, Plastik o. Ä. mit durchlöchertem Boden zum Durchpassieren von etwas
  3. Stelle, wo etwas den Reifen durchschlagen hat
    Gebrauch
    Kfz-Wesen
    Beispiel
    • einen Reifen auf Durchschläge untersuchen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar